Kontaktieren Sie uns ca. 4 – 8 Wochen bevor Sie gerne umziehen möchten. So können wir besprechen, wann Sie gerne umziehen möchten und Sie können uns Ihre gewünschten Leistungen mitteilen. Sie sagen uns was Sie brauchen. Diese könnten sein, das wir die Möbel demontieren sollen oder andere Aufgaben für Sie erledigen sollen. Wenn gewünscht vereinbaren wir mit Ihnen einen Besichtigungstermin, den wir vor Ort durchführen.

Die Besichtigung

Zum Besichtigungstermin erscheint ein Umzugsberater aus unserem Hause bei Ihnen. Gemeinsam wird besprochen, welche Gegenstände umgezogen werden sollen. Unser Berater notiert sich alle Gegenstände. Nachdem alles notiert wurde wird im Anschluss daran der anfallende Leistungsumfang mit Ihnen abgesprochen. Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihre Wünsche zu nennen, sodass wird diese berücksichtigen. Selbstverständlich sind unsere Besichtigungen für Sie kostenlos und unverbindlich.

Unser Angebot für Ihren Umzug

Wenn bei der Besichtigung alles besprochen wurde, erhalten Sie ein paar Tage danach unser Angebot unterbreitet. Hier sehen Sie noch einmal alle besprochenen Leistungen und notwendigen Leistungen für Ihren Umzug. Diese können die Bereitstellung von Kartonagen, Aufstellung und Genehmigung von Halteverbotsschilder oder die Nutzung eines Möbelaufzuges sein.

Die Auftragsbestätigung

Sollte Ihnen unser Angebot zusagen, so schicken wir Ihnen die Auftragsbestätigung. Kontaktieren Sie uns telefonisch, damit wir gegebenenfalls die Anlieferung von Kartons oder anderen Nebenleistungen besprechen können. Wir liefern kostenlos die Verpackungsmaterialien, wie Umzugskartons, Seidenpapier, Glasregister etc. kostenlos an und holen diese nach Ihrem Umzug auch wieder kostenlos ab. Den Auftrag, den Sie uns erteilen, reichen Sie uns dann bitte schriftlich ein. Von uns erhalten Sie dann noch ein Service-Paket mit allen wichtigen Unterlagen für den Umzug.

Der Umzugstag

Am Umzugstag lernen Sie zunächst das Umzugsteam kennen, die Ihren Umzug durchführen werden. Unsere Mitarbeiter stehen auch am Umzugstag für offene Fragen bereit und beantworten Ihnen diese selbstverständlich. Bevor es losgeht, können Sie mit unseren Mitarbeitern nochmal Ihre Wünsche kurz besprechen.

Im Anschluss daran beginnen unsere Mitarbeiter der Umzugsfirma Starke Arme – Umzüge & Transporte e.K. mit dem Verladen der einzelnen Teile sowie Schränke, Kartons und alles, was dazugehört. Gleichzeitig befinden sich auch schon die jeweiligen Monteure und Tischler vor Ort ein.

Die Demontagen

Die Möbelteile werden beschriftet mit einem Klebeband versehen. Somit geht dann der Aufbau in der neuen Wohnung im Anschluss reibungsloser. Sobald alles aus der Wohnung im Wagen verstaut wurde, wird nochmals ein Rundgang durch die Wohnung gemacht, um sicher zu gehen, dass auch alles mitgenommen wurde.

Ankunft in der neuen Wohnung

Wir besichtigen bei der Ankunft zunächst einmal die neue Wohnung und sprechen dann mit Ihnen ab welche Möbel in welchen Raum gestellt und montiert werden sollen. Für uns ist dieser Punkt sehr wichtig, damit ein Kleiderschrank auch von vorneherein an seinem richtigen Platz positioniert werden kann.

Der Aufbau

Die gesamten Möbel werden dann von unserem Fachpersonal wieder so aufgebaut, wie diese auch zuvor abgebaut wurden. Das jeweilige Klebeband hinterlässt dabei keinen Schaden an Ihren Möbeln und wird von uns wieder entfernt.

Die Kleinarbeiten

Bei den Kleinarbeiten hängen wir zum Beispiel eine Lampe auf oder montieren Ihnen eine Garderobe in der Diele an die gewünschte Stelle. Unser gesamter Ablauf ist daher sehr solide zuvor mit unseren Mitarbeitern geplant, sodass es zu keinem Chaos kommt. Dabei hat jeder Mitarbeiter seinen Aufgabenbereich.

Sobald alles seinen Platz in der neuen Wohnung gefunden hat, wird nochmals ein kompletter Rundgang in der Wohnung vorgenommen.

Dann wünscht das Umzugsunternehmen Starke Arme – Umzüge & Transporte e.K. viel Spaß in der neuen Wohnung.